• 07151 969230
  • Info@Graze.eu
  • Staffelstraße 5, 71384 Weinstadt
  • Mo-Fr 8:30-12 & 13:30-17:30
  • Ab März wieder Samstag geöffnet
  • 07151 969230
  • Info@Graze.eu
  • Staffelstraße 5, 71384 Weinstadt
  • Mo-Fr 8:30-12 & 13:30-17:30
  • Ab März wieder Samstag geöffnet

2x Apifonda Futterteig 12,5 kg Kleinpackungen (Versandbundle)

Artikelnummer: 987 a Bundle

47,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

2 Karton mit je 5 Beuteln á 2,5 Kg ( = 10x 2,5 kg Beutel Apifonda ).


Apifonda ist ein pastöses Bienenfutter, das hauptsächlich aus Saccharose besteht. Es enthält mikrofeine Kristalle, die im Durchmesser kleiner als 1/100 Millimeter sind. Jedes einzelne Kristall ist von einem dünnen Sirupfilm aus gelösten Zuckerarten überzogen, der das Zusammenwachsen und Verkrusten der Kristalle verhindert. Dadurch kann Apifonda mühelos von den Bienen abgetragen und direkt durch den Schlund aufgenommen werden. Apifonda - Vorteile auf einen Blick ohne zeitraubende Vorarbeit sofort gebrauchsfertig keine Wasserzugabe erforderlich, solange die Bienen ausfliegen können höchste Reinheit und stets gleich bleibende Konsistenz Müheloses Abtragen und Aufnehmen durch die Bienen bei sorgfältiger Aufbewahrung monatelang lagerfähig auch für die Wanderimkerei geeignet Besondere Eignung Frühjahrsreizung, Ablegerbildung, Trachtlückenfütterung, frühe Wintereinfütterung

Mikrofeiner Futterteig mit bienengerechtem Zuckerspektrum

Apifonda ist ein pastöses Bienenfutter, das hauptsächlich aus Saccharose besteht. Es enthält mikrofeine Kristalle, die im Durchmesser kleiner als 1/100 Millimeter sind. Jedes einzelne Kristall ist von einem dünnen Sirupfilm aus gelösten Zuckerarten überzogen, der das Zusammenwachsen und Verkrusten der Kristalle verhindert. Dadurch kann Apifonda mühelos von den Bienen abgetragen und direkt durch den Schlund aufgenommen werden.


Apifonda - Vorteile auf einen Blick

  • ohne zeitraubende Vorarbeitung sofort gebrauchsfertig
  • keine Wasserzugabe erforderlich, solange die Bienen ausfliegen können
  • höchste Reinheit und stets gleich bleibende Konsistenz
  • Müheloses Abtragen und Aufnehmen durch die Bienen
  • bei sorgfältiger Aufbewahrung monatelang lagerfähig
  • auch für die Wanderimkerei geeignet


Besondere Eignung

Frühjahrsreizung, Ablegerbildung, Trachtlückenfütterung, frühe Wintereinfütterung


Einzelfuttermittel

Kurzbeschreibung

Fütterungsempfehlung: Wintereinfütterung 15 kg-Block mit Folie in die leere Futterzarge legen. Folie nur auf der Seite, welche auf die Öffnung zu liegen kommt, entfernen.

Kleinmengenfütterung: Folie der 2,5 kg-Packung oder 1,0 kg-Packung je nach Volksstärke ganz oder teilweise aufschneiden. Portion umgekehrt direkt in den Stock oder in den Futterbehälter legen.

Einsatzgebiet: zur Aufrechterhaltung der Brutaktivitäten und zur Deckung des Nahrungsbedarfs

Zusammensetzung: Trockensubstanzgehalt (ref.) ca. 90 g/100 g, Saccharose ca. 72 g/100 g, Glucose + Fructose ca. 8 g/100 g, Maltose ca. 2 g/100 g, höhere Saccharide ca. 8 g/100 g

Während der Lagerung können die Glucose- und Fructosegehalte allmählich bei gleichzeitiger Abnahme des Saccharosegehaltes ansteigen. Die hat keinen Einfluss auf die Gebrauchsfähigkeit des Produktes.

Der Gesamtzuckergehalt als Saccharose ermittelt nach Luff-Schoorl beträgt ca. 83 g/100 g.

Bitte beachten Sie: Die genaue Zusammensetzung entnehmen Sie bitte dem gültigen Produktetikett auf der Ware. Alle Angaben im Shop ohne Gewähr. Änderungen sind vorbehalten.

Produktbeschreibung: Apifonda® ist ein gebrauchsfertiges, pastöses, hauptsächlich aus Saccharose bestehendes Einzelfuttermittel für Honigbienen. Extra auf die Bedürfnisse der Bienen abgestimmte, mikrofeine, von einem Sirupfilm umgebene Kristalle, ermöglichen ein müheloses Abtragen. Die Nahrung wird direkt in den Schlund aufgenommen. Ein hoher Fructoseanteil hält die Kristallisationsneigung in der Wabe auch bei niedrigen Temperaturen gering.